Funky Bertha geht an den Start!


KommodeBertha1So langsam werden die Temperaturen draußen wieder etwas angenehmer – Herzlich willkommen lieber Frühling! 🙂 – und deshalb zieht es mich auch so langsam wieder raus in meine Garage. Heute habe ich mit einem neuen und ganz besonderen Projekt angefangen.

Diese tolle Kommode habe ich schon länger in meiner Garage stehen. Nun ist der Tag gekommen, an dem es ihr an den Kragen geht. Ihr Name ist Funky Bertha. Wieso Bertha „funky“ ist werdet ihr schon noch sehen. Denn zukünftig wird sie optisch alles andere als zurückhaltend sein 😉

Bei Bertha werde ich diesmal Farben ausprobieren, die ich bisher noch überhaupt nicht verwendet habe, nämlich die Old Shabby Chic Farben von Lignocolor.
Ich bin gespannt, wie sich die Farben so machen und ob Bertha am Ende genauso funky ist wie ich mir das jetzt vorstelle 🙂

2 Replies to “Funky Bertha geht an den Start!”

  1. Fabelhafte Kommode!!!! Wetter ist genial dafür. Habe die Farbe auch schon probiert. Super! Ich bin in MINT Love <3

  2. Eine wirklich sehr schöne Kommode. Da bin ich mal gespannd.

    P.S.: Ich kann dich gut verstehen. Ich hatte im Winter auch keine Lust in die Kalte Garage zu stellen und an Möbeln rumzuschleifen…

Kommentieren