Projekt Küchen-Makeover erfolgreich abgeschlossen


Tatatataaaaa! Das ist sie! Meine neue Küche! 🙂 Sie hat mich einiges an Schweiß und vor allen Dingen Zeit gekostet, aber nun ist sie fertig und ich bin mächtig stolz! Ich bin keine Schreinerin und habe ein solches Projekt noch nie in Angriff genommen. Ihr seht, dass es trotzdem nicht unmöglich ist, sich sein Zuhause ganz wundervoll selbst zu gestalten. 🙂 Ab sofort ist meine Küche nicht mehr einfach nur ein Raum, in dem gekocht wird. Sie gehört nun zu meinen Lieblingsorten. Ein Plätzchen auf einem meiner Barhocker – na erkennt Ihr sie wieder? – und ich könnte dort ewig sitzenbleiben. Die komplette Anleitung, und die ist dieses Mal wirklich seeeehr lang geworden, findet Ihr ab sofort unter Total Shabby Chic Kitchen Makeover – Vom Standard zum Highlight. Für die Magnettafel habe ich einen kleinen separaten Artikel geschrieben: Magnetwand im alten Bilderrahmen – Pinnwand mal anders. Und in den Artikeln gibt es diesmal gleich mehrere Videos. Sonst hätte schon eins so lange gedauert, dass keiner mehr zugucken mag. 😛 Ich hoffe sie gefallen Euch und inspirieren Euch zu eigenen großen Taten! 🙂

Merken

Merken

Merken

Merken

3 Replies to “Projekt Küchen-Makeover erfolgreich abgeschlossen”

  1. Hallo Leonie, ich finde deine neu gestaltete Küche ganz toll, aber bitte bitte sei mir nicht böse aber die Lampe an der Decke geht gar nicht zu deiner tollen neuen Küche, weder Farbe noch Stil passen zur restlichen Einrichtung.

    • Hahaha, Moni, Du hast vollkommen Recht! 🙂 Das ist mir noch überhaupt nicht aufgefallen! Ich habe gar nicht auf die Decke geachtet! Da muss demnächst unbedingt was Neues her…
      Liebe Grüße
      Leonie

Kommentieren