Blog

Erstes Projekt des Jahres: Ein hübsches kleines Tischchen


Eiche Rustikal Tisch in Shabby Chic 2Ihr Lieben! Ich beginne das Jahr mit einem kleinen Holz-Tischchen. Ich werde es hübsch aufarbeiten und Euch so noch einmal zeigen, was Eiche Rustikal so alles kann. 😊 Dazu werde ich ein ausführliches Video machen, in dem ich Euch noch einmal alles allgemein Wissenswerte über die Aufbereitung von Shabby Chic Möbeln erzähle. Ich freu mich auf ein kreatives neues Jahr und bin voller Tatendrang! Ich hoffe Ihr auch? 😊

2 Comments

  • Caro

    Hi! Ich habe einen sehr einfachen Holztisch, helles Holz (glaube Kiefer), lackiert, den wir als Esstisch nutzen und den würde ich gerne in dunklem braun, grün oder türkis Tönen bearbeiten. Ich möchte gerne grün unten drunter haben, dann braun drüber, sodass dieses dann abblättert. Jetzt habe ich deinen Artikel über Kalkfarben gelesen und da hast du ja geschrieben, dass sich diese nicht eignet, wenn der Gegenstand stark genutzt wird, also nicht geeignet für unseren Esstisch. Was für eine Farbe würdest du mir dann empfehlen? Eine Farbe, die schön abblättert fände ich toll. Und vor allem, Tisch vorher abschleifen, der ist lackiert? Ich habe noch keine Erfahrungen im Möbeln aufbereiten, deshalb wär ne Antwort sehr hilfreich. vielen Dank!

    • Leonie

      Hallo Caro!
      Wenn Du den Tisch farbig haben willst, dann gibt es keine total perfekte Möglichkeit, was die Beständigkeit angeht. Die folgende sollte aber für eine normale Benutzung ausreichend sein: Du solltest Deinen Tisch vor dem Bearbeiten auf jeden Fall anschleifen, so dass er der Farbe guten Halt bieten kann. Danach auf jeden Fall mit einem Sperrgrund grundieren, damit Dir später keine Flecken durchschlagen. Danach den Tisch komplett in Grün mit einem Acryllack streichen. Nach dem Trocknen dann stellenweise etwas Kerzenwachs abreiben, so dass die nächste Farbschicht nicht mehr so gut hält. Dann die Fläche mit brauner Kreidefarbe übestreichen und nach dem Trocknen mit etwas Schleifpapier wieder durchschleifen. So bekommst Du den Used-Look hin, bei dem das Grün durch die braune Farbe kommt. Abschließend solltest Du dann alles mit einem Klarlack gut versiegeln (mindestens zwei Schichten).
      Liebe Grüße und viel Spaß bei Deinem Projekt!
      Leonie

Kommentieren