Ich habe große Dinge vor…


Mich hat es mal wieder gepackt. Ein Großprojekt steht vor der Tür und ich freue mich schon jetzt ganz wahnsinnig, wie es aussieht, wenn es fertig ist! Dieses Mal geht es um mein Schlafzimmer. Ich mache ALLES neu. Nagut, nicht alles alles. Der Fußboden bleibt drin. Aber das war es auch schon fast. 🙂

Was hier hier auf dem Bild seht ist der erste sehr wichtige Bestandteil meine Projekts. DIY Bett Schlafzimmer Inspiration 1Eine zart rosé farbene Tapete in Tierfelloptik! Sieht die nicht großartig aus!? Ich kann es kaum erwarten, die auf meiner Wand zu sehen! Im ersten Schritt sind also die Wände dran. An einer Wand kommt die alte Tapete komplett weg und macht Platz für diesen neuen Traum in rosé. Alle anderen Wände werden weiß gestrichen…. Los geht’s! 🙂

2 Replies to “Ich habe große Dinge vor…”

  1. Liebe Leonie,
    bin schon sehr gespannt.Ich mss allerdings ehrlich sagen,dass diese Art Tapete sicher nicht sonderlich praktisch ist. Muss die dann abgesaugt werden? Das Fell ist doch nicht nur optisch sondern auch haptisch real- oder täuscht das? Bin interessiert und gespannt wie das Ergebnis ,das Handling und die Pflege des Ganzen verläuft!
    Viel Freude,
    bis dahin ein friedvolles, entspanntes und vielleicht (sicher) kreatives Weihnachtsfest wünscht herzlichst,
    Sabine

    • Hey Sabine! Sorry für die späte Antwort…einfach zu beschäftigt… 😉
      Die Tapete ist wirklich total super! Denn sie sieht nur aus wie Fell, aber ist genauso praktisch wie jede andere Tapete! Es handelt sich dabei um eine geprägte Vliestapete. D.h. die einzelnen Haare des Fells kann man richtig fühlen. Aber die Oberfläche ist insgesamt sehr glatt und abwischbar. Ich finde sie sieht aus wie lackiertes Fell. 🙂 Ich bin auf jeden Fall total begeistert! Und dadurch, dass die Tapete wirklich sehr dick ist, war es auch überhaupt nicht schwer, sie selbst anzubringen.
      Liebe Grüße
      Leonie

Kommentieren