Blog

Update meiner Top 5 Kreidefarben


Weil viele von Euch mich immer wieder gefragt haben, welche Kreidefarbe die Beste ist, habe ich vor ca. einem Jahr den ausführlichen Artikel Meine Top 5 Kreidefarben veröffentlicht.

Dort konntet Ihr bisher lesen, dass die Dosen von Annie Sloan durchrosten – eine sehr ärgerliche Sache. Vor einigen Tagen jedoch hat mich die liebe Melanie, Annie Sloan Händlerin aus Köln (www.melflair.de), darauf aufmerksam gemacht, dass inzwischen neue verbesserte Dosen verwendet werden, die nicht mehr anfällig für Rost sind! Das sind doch mal erfreuliche Nachrichten! 🙂

Wie Ihr vielleicht wisst, wurden zudem in der aktuellen Ausgabe der Öko-Test die gängigsten Kreidefarben getestet. Die Ergebnisse sind leider gar nicht so erfreulich. Sie haben gezeigt, dass die als total ungiftig und umweltfreundlich angepriesenen Produkte, teilweise leider überhaupt nicht halten, was sie versprechen. 🙁

Nach allen diesen neuen Infos, war es Zeit, meinen Artikel Meine Top 5 Kreidefarben zu aktualisieren. Wenn Ihr Lust habt, dann schaut doch mal vorbei! 🙂

3 Comments

  • Peter

    Hi Leonie, ich habe einfach über den Lack noch mal Kalkfarbe aufgebracht und eine Klarsichttischdecke drüber. Alle anderen hatte ich danach micht lackiert und gehe da an und zu mit Kalkfarbe mal drüber, klappt gut. Danke für deine hilfe und ein Lob für deinen Blog. Gruß Peter

  • Peter

    Hallo Leonie, ich habe meinen Esszimmertisch (Gekälkt , kein Wachs) mal mit einem Lebensmittelechten Seidenmatten Lack versiegelt, hatte mich dafür im Fachgeschäft beraten lassen, sah direkt danach gut aus aber am nächsten Tag waren viel Stellen wie vergilbt,woran kann das gelegen haben ?

Kommentieren